BESUCH VOM FC SEOUL - BESUCH AUS KOREA                                                                                                                         Die E2 , welche mit einigen Kids noch in den Sommerferien ein freiwilliges Training absolvierte, hatte interessanten Besuch. Mingeon aus Korea war bei seiner Tante zu Besuch und wollte bei der E2 gerne mit Trainieren. Er spielt , wie seine Tante sagt, in Seoul in einer Schul förder Mannschaft des FC Seoul. Man merkte ihm direkt an das die dort so genannte " Schul Hobby Mannschaft " einen Disziplin und einen Leistungsanspruch hat , wie man hier eher in sehr hohen Spielklassen findet  ;) Deshalb zog es die Trainerin vor , bei der wegen dem Jungen angefragt wurde,  ihn in der Zeit bei uns einfach Spaß am Fußballspielen haben zu lassen, die Möglichkeit  zu erhalten unsere  Jungs etwas kennen zu lernen und umgekehrt genauso. Am ende war alles richtig gemacht - Mingeon hatte eine menge Spaß, seine mitgereiste Familie ( selbst die Oma war dabei ); war sehr erfreut und die Jungs nahmen ihn super gut auf. Unsere Gäste  fühlten sich alle sehr wohl und Reisen nächste Woche - von ihrer ersten reise nach Europa -zufrieden und wohl gestimmt zurück !!!  Ein super Junge mit einer sehr netten Familie, der sehr gut Fußball spielt - wir Wünschen Ihm das der Spaß dabei immer im Vordergrund stehen wird und freuen uns wenn er irgendwann mal wieder zu besuch kommt .!!! ...  einige Geschenke gab es natürlich auch , jetzt wird zum Beispiel bald ein FC Juz T-Shirt in Korea  getragen ;) 



powered by Beepworld